60 Salon-Marketing-Ideen und -Tools - Die ultimative Liste

Geschrieben von Peter Buijs on

60 Salon-Marketing-Ideen und -Tools - Die ultimative Liste

Wenn es um Salon-Marketing geht - oder um Marketing in dieser Angelegenheit - dreht sich alles um das Internet. Digitales Marketing hat definitiv die Wettbewerbsbedingungen zwischen allen Unternehmen ausgeglichen, egal ob es sich um einen kleinen Salon oder eine bekannte Beauty- und Lifestyle-Gruppe handelt. Wenn Sie ein angehender Salonunternehmer sind, müssen Sie sich mit viel ausrüsten digitale Marketingideen. Aber natürlich sollten Online-Techniken immer noch mit Offline-Marketing einhergehen.

Am Ende des Tages sollten Sie in der Lage sein, Anstrengungen zu unternehmen, die die Menschen dazu bringen, sich mit Ihnen zu beschäftigen. Hier finden Sie eine Liste von Salon-Marketing-Ideen, die Sie für Ihr Unternehmen verwenden können.

16 Online-Marketing-Ideen

Eine Website erstellen

Stellen Sie sich Websites als Ihre persönliche Adresse im Internet vor. Alle Unternehmen jeder Größe haben Websites, auf denen sie nützliche Informationen über ihre Produkte und Dienstleistungen, wichtige Ankündigungen und bevorstehende Angebote austauschen. Als Salon gibt es da draußen viel Konkurrenz, daher ist das Erstellen einer Website ein guter Anfang.

Nutzen Sie soziale Netzwerke

Wenn Sie eine Website haben, sollten Sie natürlich auch Social-Media-Konten erstellen. Und wir sprechen nicht nur über Facebook, Sie sollten alles haben: Twitter, Pinterest, Instagram, Snapchat und Google+. Jedes dieser sozialen Netzwerke hat verschiedene Spezialitäten. Zum Beispiel ist Instagram perfekt, um zu zeigen, wie großartig Ihre Fähigkeiten im Haarfärben sind.

Bieten Sie Promos an

Promos sind nicht nur Rabatte, Sie können es ein bisschen verwechseln. Wie beim Anbieten von Gruppenrabatten können 2 oder 3 Personen, die gewartet werden, 1 Person kostenlos erhalten. Sie können auch eine Geburtstags-Sonderaktion wie einen zusätzlichen Service hinzufügen.

Bewerben Sie sich für Angebote

Dies funktioniert wie die Brancheneinträge, die Sie offline durchführen, außer dass dies aufgrund des Überprüfungsprozesses etwas länger dauern kann. Sie können sich online für alle Einträge bewerben. Stellen Sie jedoch sicher, dass Ihr Google MyBusiness eingerichtet ist, da dies auch dazu beiträgt, Ihre Chancen zu erhöhen, bei der ersten organischen Suche dabei zu sein (wir werden gleich darauf zurückkommen).

Mach ein Video

Die meisten Menschen sehen lieber zu als zu lesen, da dies mehr zur Markenbindung beiträgt. Sie können Video-Demonstrationen der Haarpflege vorbereiten und möglicherweise ein Produkt zeigen, das Sie gerade hergestellt haben.

Denken Sie an Ideen, die viral werden können

Erinnerst du dich, als das Ombre zum Trend wurde? Alles begann mit einem Video. Wenn Sie eine einzigartige Frisuridee oder einen neuen Weg haben, um einen alten Stil zu erreichen, kann dies viral sein

Schreibe Blog-Artikel

Eine andere Möglichkeit, sich in den Suchmaschinen zu positionieren, besteht darin, Artikel zu schreiben, die Menschen über alle ihre Social-Media-Konten teilen können. Stellen Sie sicher, dass Sie dies nicht nur für den Website-Verkehr tun, sondern auch, um Ihren Kunden interessante Themen zum Lesen bereitzustellen.

Bitten Sie die Kunden, Bewertungen zu erstellen

Das Beste am Internet ist, dass jeder eine Plattform hat, auf der er seine Meinung äußern kann. Nutzen Sie diese Gelegenheit, um zufriedene Kunden zu ermutigen, Ihre Dienste auf Facebook zu bewerten oder Zeugnisse auf Ihrer Website zu hinterlassen.

Starten Sie E-Mail-Kampagnen

Entgegen der landläufigen Meinung öffnen die Leute immer noch offene E-Mails. Sie möchten jedoch nicht, dass sie Sie als Spam markieren. Der beste Weg, um E-Mails zu senden, besteht darin, dies nicht oft zu tun. Sie können eine E-Mail einmal im Monat oder alle zwei Monate senden. Stellen Sie sicher, dass das Kampagnendesign optimal und ansprechend ist. Wenn es lückenhaft aussieht, nehmen sich Ihre Kunden nicht die Zeit, es zu lesen. Stellen Sie schließlich sicher, dass die Betreffzeile und der Vorschau-Text ihre Aufmerksamkeit erregen, damit sie die E-Mail tatsächlich öffnen.

Senden Sie Kundennachrichten

Dies unterscheidet sich von Newslettern und Ankündigungen. Was Sie tun können, ist, Ihren Kunden Grüße für die Woche zu senden, vielleicht einen Dankesbrief dafür, dass Sie ein treuer Kunde sind, und an wichtigen Feiertagen gute Wünsche zu senden.

Erfahren Sie mehr über SEO

Der Game-Changer ist das Internet, und die verwendete Waffe ist Suchmaschinenoptimierung oder SEO. Sie müssen die technischen Details der Suchmaschinenoptimierung nicht kennen, da Sie immer nur Experten einstellen können. Sie müssen jedoch eine Vorstellung davon haben, was es ist und was es tun kann, damit Sie wissen, was Ihr Ziel in Bezug auf Online-Marketing-Bemühungen sein wird und wie es Ihre Marke beeinflusst.

Erstellen Sie Diashow-Videos

Wenn Sie sich heute Ihre Gebühren ansehen, werden Sie unzählige kurze Videos mit Bildunterschriften sehen, die von Ihren Freunden geteilt werden. Und sie sind heutzutage in den sozialen Medien nahezu konstant. Diese werden als Diashow-Videos bezeichnet, und Sie können ganz einfach einige für Ihren Salon tun, z. B. eine kurze Geschichte einer Frisur zeigen und so weiter.

Nehmen Sie online Kontakt mit Ihren Kunden auf

Sie müssen nicht "nur geschäftlich" sein, wenn Sie mit Ihren Kunden sprechen möchten, es wird sich wie ein Roboter anfühlen. Es ist im wirklichen Leben umständlich, daher wird es online unangenehm sein. Nehmen Sie einen freundlichen Ton in Ihren Online-Posts an und treten Sie auf unterhaltsame Weise mit ihnen in Kontakt, als wären Sie alle Freunde.

Stellen Sie sicher, dass die Unternehmensmarke gut definiert ist

Eine der Herausforderungen des digitalen Zeitalters besteht darin, Ihre Botschaft richtig zu vermitteln. Da außer Emojis keine Emotionen, Beugungen und Gesichtsausdrücke online sind, ist es schwer zu sagen, ob ein Geschäftsinhaber eine Leidenschaft für etwas hat. Um dies zu vermeiden, stellen Sie sicher, dass Ihre Markengeschichte klar erzählt wird. Sie brauchen den Großteil des Textes nicht, um den Leuten zu sagen, wie das Unternehmen gegründet wurde. Ihre Nachricht kann kurz sein und dennoch klar verstanden werden, da die Erzählung verkauft wird. Zusätzlich. Stellen Sie sicher, dass Ihr Logo leicht zu merken ist.

Erhalten Sie Link-Backs zu Ihrer Website

Es reicht nicht aus, dass Sie Inhalte von Ihrer Website abrufen und auf verschiedenen Wegen teilen. Sie benötigen auch Personen, die auf Ihre Website verlinken. Dadurch werden mehr Besucher von den Seiten anderer Personen auf Ihre gelockt.

Investieren Sie in Online-Anzeigen

Insbesondere wenn Sie bereits viele Follower haben, ist es am besten, in Online-Anzeigen zu investieren, damit Sie Personen ansprechen können, die dieselben Interessen wie Ihre Follower haben. Und es hat sich gezeigt, dass es mehr Besucher auf Ihre Seite lockt.

Veröffentlichen Sie Inhalte, die auf Ihren Kunden abzielen

Sie können nicht nur auf nicht formale Weise mit Ihren Kunden in Kontakt treten, sondern auch Inhalte veröffentlichen, die deren Interessen ansprechen. Da Ihr Unternehmen ein Salon ist, können Ihre Anhänger Lifestyle- und Beauty-Enthusiasten sein. Sie können Ihre Fotos für die Schönheit, die Sie gespeichert haben und die verschiedene Frisuren zeigt, veröffentlichen. Möglicherweise möchten sie diese ausprobieren.

16 Offline-Marketing-Ideen

Haben Sie spezielle Werbegeschenke

Werbegeschenke behalten nicht nur Ihren bestehenden Kundenpool, sondern ziehen auch neue an. Stellen Sie sicher, dass dies verlockende Werbegeschenke sind. Zum Beispiel können Sie eine kleine Flasche Conditioner oder Shampoo anbieten, die Ihr Salon täglich für jeweils 5 Termine verwendet. Oder Sie können eine kostenlose Maniküre für ein bestimmtes Paket anbieten, das Sie in Anspruch nehmen möchten.

Bieten Sie bestimmten Kundengruppen Rabatte an

Für bestimmte Kundengruppen bedeutet dies, dass Sie die demografischen Daten, die Sie anziehen, in Gruppen zusammenfassen. Das erste, was Sie tun müssen, ist zu wissen, welche Art von Kunden Sie haben. Wenn zum Beispiel die Mehrheit Ihrer Kunden Teenager sind, können Sie einen Freundschaftsrabatt anbieten. Wenn sie in Gruppen von 5 Personen kommen, können sie einen großen Rabatt erhalten oder einen kostenlosen Service erhalten.

Drucken Sie eine Broschüre aus

Egal was andere Leute sagen, Broschüren funktionieren immer noch. Die Sache ist, dass die Leute vielleicht keinen zweiten Blick darauf werfen, wenn Sie es ihnen geben, aber sie lesen es noch einmal, sobald sie etwas aus einem Salon brauchen. Stellen Sie sich das so vor: Sie machen dasselbe für Lebensmittelbroschüren, aber suchen Sie nicht danach, wenn Sie hungrig sind? Die gleiche Logik gilt für die Beauty- und Lifestyle-Branche. Broschüren dienen zur Aufbewahrung und geben ihnen etwas, das sie für die zukünftige Verwendung aufbewahren können.

Starten Sie ein Treueprogramm

Die Leute lieben die Idee, loyal zu sein, sei es für Geschäfte oder Salons. Bieten Sie ein Treueprogramm an, das Vorteile für Kunden bietet, die mehr als 10 Termine vereinbart haben.

Bieten Sie Anreize für Geschenkkarten an

Für diejenigen, die Ihre Loyalitätsanforderungen nicht erfüllt haben, können Sie ihnen Anreize für Geschenkkarten verkaufen. Dies kann ein Rabatt, ein kostenloses Produkt oder ein spezieller Gutschein sein, den sie zu einem bestimmten Datum einlösen können. Sie kennen die Gutscheine, die Sie von einem Starbucks-Planer erhalten, und können dort Ihre Muster erstellen.

Nehmen Sie an lokalen Veranstaltungen teil

Es gibt nichts Schöneres als Networking, und Sie können dies tun, indem Sie an lokalen Veranstaltungen wie Messen oder Partys teilnehmen. Sie können Ihre Dienste dort wie eine Maniküre oder Pediküre, einfache Haarbehandlungen usw. durchführen.

Workshops anbieten

Wenn Sie Kurse darüber durchführen, wie Menschen ihre Haare und Nägel zu Hause behandeln können, werden die Teilnehmer daran teilnehmen. Es werden so viele Suchanfragen nach hausgemachten Lösungen durchgeführt, dass Sie in der Lage sein sollten, diese bereitzustellen. Der Anreiz kommt, wenn Sie ein Produkt anbieten, das sie von Ihrem Salon erhalten können. Machen Sie sich keine Sorgen, dass Sie dadurch Kunden verlieren, denn es gibt immer noch Behandlungen, die nur Experten richtig durchführen können.

Besuchen Sie Seminare, um Ihre Fähigkeiten zu verbessern

Sie sollten in der Lage sein, Ihre technischen Fähigkeiten zu verbessern, und dazu können Sie an Kursen oder Seminaren teilnehmen. Sie können Ihren Kunden sogar über Blog-Artikel oder Vlogs von diesen Kursen erzählen, an denen Sie teilnehmen.

Erwägen Sie, Ihre eigenen Produkte zu verkaufen

Die meisten Salons kreieren ihre eigenen Haarpflege- und Hautpflegekombinationen. Es gibt keinen Grund für Sie, keine zu haben. Sie können Testprodukte anbieten, um festzustellen, ob sich Ihr Produkt gut verkauft. Sobald Sie das Originalprodukt verbessert haben, wird es in Massenproduktion hergestellt.

Arbeiten Sie mit anderen Unternehmen zusammen

Eine weitere gute Marketingstrategie besteht darin, mit anderen Unternehmen zusammenzuarbeiten. Dies ist besonders hilfreich, wenn in Ihrem Salon viel Fußgängerverkehr herrscht. Schauen Sie sich in Ihrer Stadt um, wenn es ein Unternehmen gibt, mit dem Sie zusammenarbeiten können. Zum Beispiel können Sie ein lokales Café oder einen Karosseriebau wählen. Sie können jeweils Werbegeschenke anbieten, wenn Kunden in andere Geschäfte gehen, einfach eine Quittung oder eine Karte vorlegen und diese in Anspruch nehmen können.

In die Schule gehen

Ein guter Ort, um einen großen Kundenpool zu erreichen, sind Schulen, zumal die Schulen eine konstante Anzahl von Veranstaltungen haben, bei denen sich die Schüler verkleiden müssen. Sie können zu ihnen gehen, um eine Live-Demo zu erhalten oder ihnen Rabatte an ihren Abschlussball- oder Abschlusstagen anzubieten.

Bitten Sie um Feedback für den geschäftlichen Gebrauch

Dies unterscheidet sich davon, 5 Sterne auf Ihrem Facebook zu hinterlassen. Mit diesem können Sie direkt zu Ihren Kunden gehen und sich mit ihnen unterhalten. Sie können sie fragen, was Ihrer Meinung nach Sie an Ihrem Service verbessern können und was ihnen an Ihrem Angebot wirklich gefällt. Auf diese Weise können Sie auf Informationen zugreifen, die vollständig objektiv sind.

Push-Nachrichten an SMS

Machen Sie sich keine Sorgen, Ihre Kunden zu ärgern, denn genau wie in Broschüren sehen sich die Leute Ihre Nachrichten wieder an, sobald sie sie benötigen. Senden Sie also kurze Ankündigungen oder einen Promo-Code per SMS.

Bieten Sie Mitgliedschaften an

Aktualisieren Sie Ihr Treueprogramm und bieten Sie Mitgliedschaften an. Als Mitglied erhalten Sie eine Reihe von Premium-Vorteilen wie Priority Booking oder automatischen 5% Rabatt auf Services.

Stellen Sie sicher, dass Ihr Logo-Design episch ist

So wie Ihre Markenerzählung auf Ihrer Website klar ist, stellen Sie sicher, dass Ihr Logo auch Ihre Botschaft klar wiedergibt. Sie benötigen ein fantastisches Logo-Design, um die Markenbindung zu unterstützen.

Mach Live-Demos

Die Leute schauen sich gerne Demos an, ziemlich sicher, dass Sie im Einkaufszentrum angehalten haben, als jemand die Verwendung eines Messers auf dem neuesten Stand der Technik demonstrierte. Gleiches gilt für die Haar- und Hautpflege.

22 Zu verwendende Marketing-Tools und Salon-Software

Act-On

Act-On ist ein Cloud-basiertes Tool, das Marketingbemühungen hauptsächlich in Vertriebssysteme integriert und Marketing-Tools organisiert.

Optifizieren

Optify ist ein Cloud-basiertes Tool, mit dem Sie die vollständige Kontrolle über Ihre Lead-Generierungsprogramme haben und nachverfolgen können, ob eine Marketingmaßnahme erfolgreich ist.

CAKE

Wenn Sie große Datenmengen haben, ist CAKE das richtige Werkzeug für Sie. Es bietet Echtzeitanalysen, mit denen verfolgt werden kann, ob eine Marketingkampagne effektiv ist. Sie können die Informationen in einem hilfreichen Dashboard steuern.

Rocqup

Sowohl Kunden als auch Kunden können in einem Kalender nachsehen, an welchen Tagen ein Termin frei ist. Kunden können ihre Termine zu jeder Tageszeit über Rocqup buchen und haben Zugang zu Einrichtungen in Melbourne.

Infusionsoft

Dieses Tool ist perfekt für kleine Unternehmen, die sich beim Kauf von Marketing-Tools noch nicht sicher sind. Infusionsoft ist sehr kostengünstig, bietet jedoch eine umfassende Marketing- und E-Commerce-Suite, die das Konvertieren von Leads umfasst.

WordStream

WordStream wird zur Optimierung des Suchmaschinenmarketings verwendet. Dies ist das Tool, das Sie verwenden können, wenn Sie Ihre Bemühungen zur Suchmaschinenoptimierung verbessern möchten und wenn Sie PPC-Kampagnen (Pay-per-Click) durchführen.

Zenoti

Mit diesem Tool können Sie Ihre Ausgaben, Gewinne und Geschäftsaufgaben in einem übersichtlichen Dashboard anzeigen. Sie erhalten außerdem ein Abrechnungssystem und ein integriertes Marketing-Tool. Zenoti bietet außerdem benutzerdefinierte Berichterstellung, Inventarsystem, Bestandsverwaltung und Mitarbeiterverwaltung.

MailChimp

MailChimp ist ein weiteres beliebtes Tool für E-Mail-Marketingkampagnen. Sie können Kampagnen einfach anpassen, Analysen erstellen, A / B-Tests durchführen, eine Spamfilterdiagnose durchführen und Kunden gezielt ansprechen.

Vocus

Vocus hilft Ihnen bei der Kundenakquise und -bindung. Es ist ein Cloud-basiertes Marketing-Tool, mit dem Sie problemlos auf verschiedene Online-Medienkanäle zugreifen können. Es kann Ihnen nicht nur bei der Integration von Social Media Marketing helfen, sondern auch E-Mail-Marketing und Suchmaschinenmarketing.

YoureOnTime

YoureOnTime ist ein Tool, mit dem Ihre Kunden einen Termin vereinbaren und ihnen Erinnerungen und Bestätigungsnachrichten senden können. Sie können Ihnen auch ein Facebook-Buchungssystem zur Verfügung stellen.

Demandbase

Dieses Tool richtet sich an B2B-Vermarkter (Business to Business), damit diese ihre Conversion-Raten erhöhen und erheblichen Website-Traffic erzielen können. Es werden auch intelligente Daten verwendet, mit denen die Seite eines Benutzers auf seine Interessen zugeschnitten wird.

ThriveHive

Ein weiteres Tool, das kleine Unternehmen nutzen können, ist ThriveHive. Mit diesem Tool können Sie einen Marketingplan erstellen, der auf Ihre Geschäftsanforderungen zugeschnitten ist. Anders als Marketing kann es Ihnen bei der Suchmaschinenoptimierung helfen.

SalonClouds +

Dieses Tool bietet eine App, mit der Sie auf Salonempfehlungen drängen und bestehende Kunden verwalten können. Sie können aufgrund der E-Commerce-Funktionen auch eine eigene Website erstellen und diese für Suchmaschinen optimieren. SalonClouds + bietet auch E-Mail-Marketing und Text-Marketing an.

LocalVox

LocalVox ist das, was Sie benötigen, wenn Sie online und offline Buzz generieren möchten. Es kann Ihnen helfen, eine Vielzahl lokaler Verlage zu erreichen, mit Benutzern im Internet in Kontakt zu treten und in sozialen Medien und durch Suche Aufsehen zu erregen.

HubSpot

Dieses Tool bietet personalisierte Marketingstrategien über seine Marketing-Apps, einschließlich Social Media, Blogging, Lead Management und Marketing Analytics.

SimpleSpa

SimpleSpa verfügt über Buchungsfunktionen, die eine einfache Terminplanung ermöglichen. Darüber hinaus können Salonbesitzer ihre Produkte problemlos über SimpleSpa verkaufen

Insight Management Software

Zusätzlich zu allen Funktionen, die von anderer Salon-Software angeboten werden, bietet es auch Abrechnungsfunktionen, Büromanagement und ein einfaches Ziehen und Ablegen, um Zeitpläne festzulegen. Mit diesem Tool können Sie auch die Leistung Ihrer Mitarbeiter überwachen.

Yesware

Yesware ist eines der besten Tools, wenn Sie auf E-Mail-Kampagnen drängen möchten. Es ist eine E-Mail-Plattform, die sehr benutzerfreundlich ist. Es kann nachverfolgen, ob E-Mails geöffnet sind und Daten zur Benutzerinteraktion vorliegen. Es kann auch mit CRM-Tools synchronisiert werden.

Belliata

Belliata bietet einen Service zum Abrufen von Kundenzufriedenheitsdaten durch Senden von Kundenumfragen sowie alle Funktionen einer Salon-Software wie die Online-Buchung rund um die Uhr.

Optimove

Um mehr Conversions zu erzielen, ist Optimove das Werkzeug, das Sie benötigen, um dies zu erreichen. Es kann Ihnen dabei helfen, mehr Leads zu erhalten und die Kundenbindung und -ausgaben zu steigern. Dieses Tool kann Ihnen helfen, Kunden zu verstehen, da es das Kundenverhalten beeinflussen und es Ihnen ermöglichen kann, etwas anzubieten, an dem jeder Kunde interessiert ist.

Marketo

Dies ist eines der beliebtesten Unternehmen für Marketing-Automatisierung, einfach weil es einfach ist, Marketingkampagnen damit zu starten. Zu den angebotenen Marketing-Tools gehören Lead-Management, Social Media-Marketing, Inbound-Marketing und Analytics.

Sailthru

Ziel ist es, das Engagement der Benutzer zu erhöhen. Dabei werden intelligente Daten verwendet, um in Echtzeit auf die Interessen des Benutzers zu reagieren. Wenn Sie beispielsweise zur Huffington Post gehen, wird ihre Homepage aufgrund der Art und Weise, wie Sie zuvor auf der Website reagiert oder sich bewegt haben, auf Ihre Interessen zugeschnitten sein.

6 Vorteile der Verwendung von Salon-Software

Termine bestätigen

Über jede dieser Salon-Software können Sie Ihren Kunden eine Bestätigung ihrer Termine senden. Dies ist wichtig, da dadurch Abwesenheiten verringert werden und sichergestellt wird, dass ein Kunde zu seinem Termin gehen kann.

Senden Sie spezielle E-Mails

In der Lage sein, personalisierte E-Mails zu senden, damit sich Ihre Kunden geschätzt und geschätzt fühlen können. Es ist so einfach wie das Senden einer, bei der Sie sie namentlich erwähnen. Sie können ihnen sogar einfach eine Geburtstags- oder Jubiläumsnachricht senden.

Newsletter

Mit Newslettern können Sie wichtige Erinnerungen und Rabatte ankündigen, die Ihre Kunden erheblich beeinträchtigen.

Last-Minute-Terminrabatte

Einige Leute zögern normalerweise, einen Termin zu buchen, und durch Last-Minute-Buchungsrabatte können Sie ihnen einen kleinen Anstoß geben. Sie müssen keine großen Rabatte anbieten, da dies in letzter Minute erfolgt. Sie können einen Rabatt von 10-15% anbieten.

Erinnerungen drücken

Genau wie bei der Bestätigung von Terminen können Sie Ihren Kunden Erinnerungen an Sonderaktionen oder eine Veranstaltung senden, die Sie möglicherweise wie eine Live-Produktdemo oder einen Workshop organisiert haben.

Nun, das war ein Trottel einer Liste. Aber wenn Sie ein angehender Salonunternehmer sind oder schon lange in der Branche tätig sind, sind dies frische Marketingideen, mit denen Sie treue Kunden gewinnen und binden können.


Teilen Sie diesen Beitrag



← Ältere Post Neuere Post →


Hinterlasse eine Nachricht