Der Salon & das S-Wort - ein Muss für Salonbesitzer und Unternehmer in der Dienstleistungsbranche

Geschrieben von Peter Buijs on

Eines der größten Missverständnisse heute, insbesondere mit dem Aufkommen von Strategien für digitales Marketing und Online-Werbung, ist, dass man kein Modell erstellen muss, um das Geschäft zu steuern. Solange Sie die Nutzung einer Website oder einer Social-Media-Seite maximieren können, können Sie loslegen. Die Menschen verstehen jedoch nicht, dass Online-Optimierungspraktiken ausschließlich zur Erfüllung eines Geschäftsmodells erstellt werden.

Aus diesem Grund bedeutet Unternehmensgründung, Marktforschung zu betreiben, die Besonderheiten Ihrer Branche kennenzulernen und nach den besten Mitarbeitern zu suchen, um Ihre Geschäftsziele zu erreichen. Dies ist einer der Hauptgründe, warum Bücher von verschiedenen Experten wichtig sind, da sie alle ihre Erfahrungen in all den Jahren enthalten, in denen sie in der Branche gearbeitet haben.

In der Salonwelt ist Michael Vallance, Autor des Buches mit dem Titel, ein solcher Experte, an den Sie sich wenden können 'Der Salon & das S-Wort. In seinem Buch geht er auf alle wesentlichen S-Wörter ein, die für den Erfolg Ihres Salongeschäfts von Bedeutung sind. Einige davon werden wir hier etwas näher erläutern.

Services

Offensichtlich sind Salons Teil der Dienstleistungsbranche. Was wir unseren Kunden bieten, ist mehr als nur Schönheit und Wellness, sondern auch das Gefühl des Vertrauens. Wir sind mehr als nur ein Genuss, wir sind vielmehr ein Mittel, um das Selbstwertgefühl zu stärken. Und diese Art von Service beginnt nicht damit, Haare wegzuschneiden oder ihre Nägel zu reinigen. Es beginnt, sobald ein Kunde die Türen zu unserem Salon betritt. Sobald sie unsere Türen betreten, ist jede Interaktion und jedes Wort, das wir sagen, Teil des Service, den wir ihnen bieten. Michael Vallance gibt Tipps dazu und beantwortet grundlegende Fragen, wie wir guten Service messen können, was zu tun ist, um die Kundenerwartungen zu erfüllen, und wie wir unser Geschäft kontinuierlich verbessern können.

Verkauf und Verkauf

Der erste Schritt bei der Gründung eines Unternehmens ist immer die Marktforschung. Dazu gehört, dass Sie wissen, wer Ihr Zielmarkt ist, und Strategien entwickeln, um Ihre Dienstleistungen an diese zu verkaufen. Ein Salon zu sein bedeutet natürlich, dass unser Markt breiter ist. Jeder möchte gut aussehen und sich gut fühlen. Darüber hinaus muss man sich die wiederkehrenden oder häufigen Kunden ansehen und herausfinden, zu welcher Bevölkerungsgruppe sie gehören. Erstellen Sie von dort aus Marketingstrategien, die sie dazu verleiten, mehr zurückzukehren. Verkauf und Verkauf umfassen auch die Erstellung eigener Produkte und die Einrichtung eines Geschäfts für diese sowie die Stärkung der Beziehung zwischen dem Kunden und Ihrem Salon.

Lieferanten

Ein Unternehmen zu haben bedeutet mehr als nur eine besondere Beziehung zu Ihrem Unternehmen zu haben. Es geht auch darum, eine dauerhafte Zusammenarbeit mit Geschäftspartnern und Lieferanten aufzubauen. Wenn Sie Ihr Geschäftsmodell festlegen und ein klares Geschäftsziel verfolgen, können Sie Ihren Lieferanten zeigen, dass Sie eine langfristige Zusammenarbeit mit ihnen anstreben. Dies eröffnet Möglichkeiten wie Rabatte und einzigartige Angebote. Dies ist wichtig, wenn Sie noch am Start sind, da dies Ihre Finanzen nicht stark beeinträchtigen würde.

Personal

Wenn Sie Ihre Geschäftsziele reibungslos erreichen möchten, müssen Sie Mitarbeiter einstellen, die Ihnen dabei helfen, darauf hinzuarbeiten. Ein hart arbeitender Talentpool bedeutet, dass Sie kaum oder gar keine Probleme haben, wenn es darum geht, Kunden einen qualitativ hochwertigen Service zu bieten. Wenn Sie sie so leidenschaftlich wie Sie für das Geschäft machen können, werden sie auch das Gefühl haben, dass diese Ziele auch ihre Ziele sind, und sie werden doppelt motiviert sein, um den Erfolg des Salons sicherzustellen.

Michael Vallance verfügt über mehr als 30 Jahre Erfahrung in der Branche, sowohl als Stylist als auch als Pädagoge. Mit diesem Buch 'The Salon & the S Word' möchte er sein Wissen mit mehr Menschen auf der ganzen Welt teilen. Seine Erfahrungen können uns lehren, wie wir eine Vision von schaffen können Der Salon & das S-Wort Sobald wir unsere Reise in die Salonindustrie beginnen.


Teilen Sie diesen Beitrag



← Ältere Post Neuere Post →


Hinterlasse eine Nachricht